Vollständige Betreuung Ihres Data Warehouse-Projektes

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesWir bieten eine vollständige Betreuung Ihres gesamten Projektes zur Einführung eines Data Warehouses Verfahren an.

Wir begleiten Sie von den ersten Ideen und der Sammlung der Anforderungen über die richtige Auswahl von Server-/DB-Technik und Software bis zur Umsetzung und endgültigen Einführung.

Wir bieten Ihnen auch nach dem Abschluss des Projekets eine weitere langfristige Betreuung Ihres Data Warehouse-Systems an.

Beratung

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesWir unterstützen Sie mit Beratung während des gesamten Projektes und möchten Ihnen dabei die Potenziale aufzeigen, die ein Data Warehouse für Sie bietet. Dabei werden wir aber auch gleichzeitig die Anforderungen, welche sich aus Ihren Fragestellungen und auch aus Ihren Daten und Prozessen ergeben, berücksichtigen.

Technologieauswahl

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesEs gibt verschiedene Technologien und Business Intelligence-Strategien, die man für den Aufbau eines Data Warehouses nutzen kann. Wir analysieren Ihren Bedarf und stellen Ihnen alternative Systeme oder Architekturen vor. Mit Ihnen gemeinsam kommen wir dann zu einer Entscheidung, die heutige und zukünftige Bedarfe deckt..

Anforderungsanalyse

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesAnforderungen für ein Data Warehouse-System ergeben sich zwangsläufig aus dem gewünschten Reporting und die benötigen Berichte. Da allerdings die Daten langdauernd gespeichert werden sollen und die auch zu einem sehr viel späteren Zeitpunkt für Analysen bereit stehen sollen, müssen Skalierbarkeit und Änderungen von Anforderungen ebenfalls berücksichtigt werden. Neben diesen auswertungsbezogenen Anforderungen gibt es noch weitere technische oder organisatorische wie Datensicherheit, Datenschutz, Geschwindigkeit oder geschäftszielbezogene. Wir berücksichtigen dies und setzen dabei für Sie unsere Erfahrungen aus anderen langdauernden Projekten ein.

Planung

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesPlanung ist für den Aufbau und die zukunftssichere Nutzung eines Data Warehouse-Systems von hoher Bedeutung. Investitionssicherheit, Nachhaltigkeit und langfristig hohe Nützlichkeit lassen sich nur durch sorgfältige Planung erreichen.

Technische Infrastruktur

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesBusiness Intelligence, Reporting und Data Warehousing erfordern bei vielen Zugriffen oder vielen Benutzern eine anspruchsvolle technische Infrastruktur. Planung, Neben Überlegungen zur Migration eines Altsystems, Beschaffung und Installation einer neuen Infrastruktur sind auch Überlegungen im Bereich Geschwindigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit notwendig. Wir unterstützen Sie hier, um alle Aspekte zu berücksichtigen.

Wir bieten Ihnen Möglichkeiten für tief gehende Analysen

Comelio Business Intelligence Berichtssysteme ProdukteBieten Sie für eine einheitliche und integrierte Ansicht all Ihrer geschäftlichen Daten als Grundlage für traditionelles Reporting, OLAP­Analyse, Key Performance Indicators (KPIs), Scorecards und Data Mining in einem Unifed Dimensional Model (UDM), das alle Entitäten und Fakten in Ihrem Data Warehouse enthält.

  • Mit dem Industriestandard MDX können wir für Sie analytische Daten in Endbenutzerwerkzeuge ausgeben.
  • Wir stellen Ihnen ein zentralisiertes Kennzahlensystem (KPI-Engine) für Ihre gesamten Business Intelligence-Endbenutzerwerkzeuge zur Verfügung.
  • Mit Data Mining-­Modellen erstellen wir Ihnen Prognosen über Ihre geschäftlichen Aktivitäten
  • Wir erweitern die Data Mining-Fähigkeiten, indem wir die Engine mit eigenen Algorithmen ausbauen.
  • Wir stellen Ihnen eine skalierbare analytische Engine zur Verfügung, die große Mengen analytischer Daten bei gleichzeitig vielen Benutzern verwalten kann.
  • So können Sie Analysen und Prognosen direkt in Microsoft Offce Excel durchführen.

Effektive Verwaltung des Data Warehouses

Comelio Business Intelligence Berichtssysteme ProdukteProftieren Sie von der gesteigerten Skalierbarkeit, einfacheren Administration und Leistung der Performance von Microsoft SQL Server und unserer Expertise.

  • Mit SQL Management Objects (SMO) erstellen wir zusätzliche Werkzeuge, passen die Verwaltungsumgebung an und erweitern sie. 
  • Mit SQL Server können wir große Datenmengen partitionieren und die Daten somit in kleinere, besser verwaltbare Teilmengen gliedern.
  • Mit der Onlineindexverwaltung reduzieren wir die Komplexität der Indices und die Down­Time während der Wartung.
  • Wir bringen Ihr Data Warehouse schneller online, indem wir nur aktive Partitionen sichern und wiederherstellen.
  • Durch Datenkomprimierung verringern wir die Speicherkosten und steigern die Abfrageleistung durch Reduzieren der I/O­Belastung.
  • Durch Backup-Komprimierung helfen wir dabei, die Speicherkosten zu senken.

Umsetzung und Einführung Ihres Data Warehouse-Systems

Comelio Business Intelligence Data Warehousing ServicesWir verstehen uns nicht als reines Beratungsunternehmen, welches nur zu Business Intelligence und Data Warehousing berät, sondern wir sehen uns als Full-Service-BI-Dienstleister, mit dem Sie ein ganzes Business Intelligence- und Data Warehousing-Projekt umsetzen können.

  • Planung und Umsetzung von
    • Mehrdimensionales Datenmodell
    • Altdatenübernahme und Prozesse zur Daten-Integration (ETL, Extraction, Transformation, Loading)
    • Alt-Berichte und ihre Migration
    • Technische Infrastruktur, Sicherheit, Geschwindigkeit und zuverlässiger Betrieb der Lösung
  • Einführung
    • Data Warehouse-Datenbanken und ggf. weiteren Datenbanken
    • Auswahl und Einführung von Analyse-Werkzeugen und Reporting-Software
    • Programmierung, Erstellung von statistischen oder individuellen Analyse-Verfahren
    • Dokumentation des Systems
    • Schulung von Anwendern
  • Installation, Konfiguration und Aufrechterhaltung
    • Datenbank-Server und Data Warehouse
    • Berichtssystem mit Berichten, zentrale Plattform und Zusatz-Komponenten
    • Applikationsserver und seine Komponenten
  • Kontinuierliche Betreuung
    • Aufrechterhalten der Sicherheit und der Leistung des Systems
    • Dokumentation und Strukturierung von sich ändernden Anforderungen