Altova Flow Force Server

Mit dem Altova FlowForce Server haben Unternehmen die Möglichkeit, in Altova StyleVision und Altova MapForce erstellten Lösungen, um Daten in verschiedenen Formaten zu präsentieren oder Daten in anderen Formate und Strukturen umzuwandeln, serverseitig bereitzustellen.

Als langjähriger Altova-Partner bieten wir Komplettlösungen für Projekte rund um die Altova Produkte an. Dazu gehörend die folgenden Dienstleistungen.

Fähigkeiten

Durch Kombination von Funktionen eines MapForce Server-Datenmappings, StyleVision Server-Berichten und vordefinierten Dateisystemoperationen lässt sich eine automatisierte Lösung zur Durchführung von Datentransformationen und Berichten anhand von XML-, XBRL-Dateien, Datenbanken, Flat Files, EDI, Excel- und Webservice-Dateien erstellen.

TOP-Features

FlowForce unterstützt die Definition und Ausführung verschiedener Trigger zum Starten von Datentransformationen: Zeit-Trigger für eine einmalige oder wiederholte Ausführung, Datei-Trigger zum Starten eines Auftrags, wenn eine bestimmte Datei geändert oder in einem "Hot Folder" erstellt wurde oder Remote Trigger, die bei Änderungen auf einem HTTP-Server ausgelöst werden.

Dank der Sicherheitsfunktionen von FlowForce Server können mehrere Abteilungen eines Unternehmens denselben Server verwenden, ohne dass andere auf diese Zugriff erhalten.

Über eine intuitive Web-Oberfläche, die in jedem Browser auf jedem Rechner im Netzwerk angezeigt werden kann, lässt sich FlowForce Server lokal oder entfernt verwalten und überwachen.

Altova FlowForce Server kann je nach Bedarf für die Verwendung mit oder ohne Altova RaptorXML Server, Altova MapForce Server oder Altova StyleVision Server konfiguriert werden. Die Integration von Altova Server-Produkten ermöglicht die einfache Erstellung von Schnittstellen und Ausgaben.

Aufgaben werden durch Datums- und Uhrzeit-Trigger, bei neuen Input-Daten oder durch einen HTTP-Befehl gestartet. Mit FlowForce Server können komplexe Datenintegrations- aufgaben effizient bewältigt werden.

Projekte

Wir bieten eine vollständige Unterstützung für die Altova Produkte.

Altova-Produkt-Familie

Nutzen Sie also mit uns...:

  • Altova StyleVision, um Berichte und andere Dokumente wie Kundenkorrespondenz grafisch zu programmieren und mit auch mit komplexer Logik auszugeben.
  • Altova StyleVision Server, um StyleVision-Vorlagen serverseitig auszuführen und massenweise zu erstellen.
  • Altova MapForce, um Transformationen von Daten aus vielen verschiedenen Quellen durchzuführen und grafisch zu programmieren.
  • Altova MapForce Server, um Transformationen und Mappings serverseitig bereitzustellen und automatisch sowie zeit-/ereignisgesteuert durchzuführen.
  • Altova FlowForce Server, um die verschiedenen Produkte gemeinsam serverseitig zu nutzen und zu automatisieren.

Altova FlowForce-Server

Nutzen Sie Altova FlowForce-Server, wenn Sie...

  • ... automatisch Daten mittels MapForce Server transformieren wollen.
  • ... automatisch Berichte, Dokumente und e-Formulare generieren wollen.
  • ... Aufträge auf Basis von Zeit-, Datei- oder Remote Triggern ausführen wollen.
  • ... Ablaufsteuerung mit Schleifen, Bedingungen, Ergebnisauswertung und Fehlerbehandlung einrichten wollen.
  • ... zwischengespeicherte Auftragsergebnisse nutzen wollen.
  • ... detaillierte Ausführungsprotokolle erhalten wollen.
  • ... Zugriffskontrollen über Rollen und Berechtigungen für Mappings und Transformationen einrichten wollen.
  • ... eine Weboberfläche zum Verwalten aller Server-Aktivitäten nutzen wollen.

Seminare

Wir bieten zusätzlich zu unseren Entwicklungsleisten für die Altova Produkte wie Altova XMLSpy, StyleVision und Mapforce Seminare in verschiedenen Städten an.
Unser Seminarprogramm zu den Altova-Produkten ergänzen wir mit Seminaren zu XML, XSLT und anderen Themen, die für Datenintegration wichtig sind.

Themen:

  • Altova Mapforce und Mapforce Server
  • Altova StyleVision und StyleVision Server
  • Altova XMLSpy
  • XML und XSLT
  • MS SQL Server und Oracle

Altova Server

Altova bietet diverse Server-Produkte an, die man sowohl einzeln wie auch in Kombination mit Altova FlowForce Server nutzen kann.

RaptorXML Server

Mit Hilfe von RaptorXML Server und RaptorXML+XBRL Server können Verarbeitungsaufgaben als FlowForce Server-Auftragsschritte zur Validierung von XML-Dateien sowie XBRL-Instanzdokumenten und -Taxonomien und zur Ausführung von XQuery- und XSLT-Operationen definiert werden.

Altova FlowForce Server

Altova FlowForce Server ist ein Tool für die automatisierte Ausführung von XML/XBRL-Verarbeitungsaufgaben, Datenmappings und Datentransformationen. FlowForce Server ermöglicht umfassendes Workflow-Management - skaliert für die Größe der Aufgabe - auf speziellen Hochgeschwindigkeitsservern, lokal oder in der Cloud laufenden Virtual Machines oder sogar auf normalen Arbeitsrechnern.

MapForce Server

Altova MapForce Server basiert auf dem für MapForce entwickelten Datentransformationsprozessor und führt anhand von MapForce Server Ausführungsdateien Datentransformationen für jede beliebige Kombination von XML-, Datenbank-, EDI-, XBRL-, Flat File-, Excel- , JSON- und/oder Webservice-Daten durch. MapForce Server führt, gesteuert von FlowForce Server, Datenmappings als FlowForce Server-Auftragsschritte durch.

StyleVision Server

Altova StyleVision Server basiert auf dem für StyleVision entwickelten Prozessor zur Generierung von Berichten und Dokumenten. StyleVision Server stellt XML- und/oder XBRL-Daten auf Basis von StyleVision Stylesheets in HTML, RTF, PDF oder Microsoft Word-Dateien dar. Zur Automatisierung von Geschäftsberichten kann ein auf Altova FlowForce Server bereitgestelltes StyleVision Stylesheet von StyleVision Server als FlowForce Server-Auftragsschritt ausgeführt werden.